INTERIOR DESIGN BY ATELIER ZÜRICH

Liebe Gäste

Unser Restaurant ist in der Ferienzeit vom 25.7. bis 6.8.2016 über Mittag geschlossen.
Wir freuen uns jedoch, Sie zum Abendessen von Montag bis Samstag jeweils ab 18:30 Uhr kulinarisch zu verwöhnen.


Sommerliche Grüsse
Ihr Razzia-Team

Restaurant · Bar · Garten

Öffnungszeiten

Restaurant


Montag – Freitag: 11.30 – 14.30 Uhr, 18.30 – 24.00 Uhr
Samstag: 18.30 – 24.00 Uhr
(warme Küche bis 22.30 Uhr)

Bar


Montag – Samstag: 9.00 – 24.00 Uhr

Unter www.weinkino.ch finden Sie ein grosses Weinsortiment, das wir Ihnen auch gerne nach Hause liefern.

Razzia Weinkino

Razzia Weinkino

Events

Bühne frei für Ihren Anlass

Ein Kleinod im Razzia-Multikonzept ist zweifellos die mondäne Weinlobby. Coole Vintage-Möbel gepaart mit Fundstücken und Kuriositäten aus aller Welt bilden die Kulisse, in der sich der Hauptdarsteller entfaltet: Der Wein.

Ob Business-Meeting oder Firmenfeier, Herren- oder Frauenabend, Weinverkostung oder Dinner in Clubatmosphäre: Die Weinlobby ist die ideale Bühne für Ihre massgeschneiderten Anlässe

Razzia & Co.

Das Razzia hat eine bewegte Geschichte hinter sich. In den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts entstand der neoklassizistische Bau als erstes Lichtspieltheater Zürichs und dem Namen «Kinematografen-Theater Seefeld». Während der 50er Jahre erfolgte ein vollständiger Umbau, wobei das Interieur hinter einer Innenverschalung verschwand. Auch die schmuckvollen Elemente aus der griechischen Mythologie wurden so verdeckt. Ende des 20. Jahrhunderts figurierte das Razzia zwischenzeitlich als Pornokino und stand danach längere Zeit leer.

Ab 2007 übernahm die Ledermann Immobilien die Verantwortung für die heruntergekommene Liegenschaft. Unter deren Patronat wurde das Razzia bis zum Renovationsbeginn für Kulturveranstaltungen zwischengenutzt.
Die Razzia Kultur AG erhielt den Zuschlag für die langfristige Pacht des Lokals und betreibt es seit dem 13. Mai 2014 als Restaurant und Bar.

Oldtimes